Sie sind hier: Home » AGB und Datenschutz

Änderung im Reiserecht AGB für Reiseveranstalter

 

Seit 01.07.2018 gilt ein neues Reiserecht, welches für alle Buchungen, ab sofort Gültigkeit hat. Die geänderten AGB für Reiseveranstalter können während der Öffnungszeiten (Montag-Freitag, 9-17 Uhr) in unserem Büro in Reihen eingesehen werden. 

 

EU-Datenschutzverordnung

Die neue EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) trat am 25.05.2018 in Kraft. Das Thema Datenschutz genießt bei uns einen hohen Stellenwert. Wir können Ihnen bestätigen, dass wir sämtliche nötigen Schritte eingeleitet haben, um auch nach diesem Termin alle gesetzlichen Bestimmungen rund um den Datenschutz zu erfüllen.

 

Wenn Sie auch weiterhin unsere Reiseprogramme bekommen möchten, ist keine Aktivität von Ihnen erforderlich. Sie können sich auch weiterhin darauf verlassen, dass wir Ihre Adressen vertraulich behandeln und sie nicht an Dritte weitergeben. 

Diesen Service können Sie jederzeit widerrufen, Ihre Daten ändern, berichtigen sowie löschen lassen. In diesem Falle melden Sie sich bitte persönlich, telefonisch, per Fax oder Mail in unserem Reisebüro wo Sie die Datenschutzerklärung auch einsehen können.